KOPFNUSS
Mathe-Trainer


Üben, üben, üben ...

Erinnern Sie sich an Ihre Schulzeit? Vielleicht hatten Sie, so wie ich, einen sehr fordernden (und oft auch sehr lästigen) Klassenlehrer, der sie mit den Grundrechnungsarten "gequält" hat. Damals war dieses ständige Üben nicht sehr lustig, aber heute sind Sie sicher froh, dass Sie die Grundrechnungsarten perfekt beherrschen.

Heute haben Lehrer und Eltern oft nicht die Zeit sich so intensiv mit Ihren Kindern zu beschäftigen und deswegen haben wir diesen Mathe-Trainer entwickelt.

Das Programm ist motivierend und erlaubt es den Schülern selbständig zu üben. Sie definieren den Umfang und die Art der Übungen und der Schüler löst dann seine Aufgaben. Sowohl der Schüler, wie auch die Eltern/Lehrer können den Lernerfolg mitverfolgen und schon nach wenigen kurzen Einheiten (wir empfehlen 10 Minuten am Tag) wird Ihr Schüler schneller und sicherer.
Ist der Grundstock gelegt und die Grundrechnungsarten "sitzen", dann hat Ihr Kind einen tollen Start in die Welt der Mathematik ...

Hilfe

Dieser Mathematik-Trainer ist für Eltern und Lehrer gedacht, die mit Volksschülern von der 1. bis zur 4. Klasse die Grundrechnungsarten üben wollen. Das Programm wird ständig weiterentwickelt und wird neben den Grundrechnungsarten auch weiterführende mathematische Aufgaben bieten.

Grundfunktionen
Die Grundfunktionen sind selbsterklärend und reichen vom 1x1 bis hin zu Additionen bzw. Subtraktionen im Hunderterbereich.

Einstellungen
In den Einstellungen wird individuell gespeichert, wie viele Aufgaben gelöst werden sollen, und ob ein Countdown für die jeweilige Aufgabe angezeigt werden soll. Der Countdown verursacht zwar ein wenig Stress, aber nach einer gewissen Zeit werden die Schüler immer sicherer.
Weiters können Sie in den Einstellungen festlegen ob Sie Lehrer oder Schüler sind. Als Lehrer haben Sie dann Zugang zu den Auswertungsdaten Ihrer Schüler.

Lehrer
Es ist möglich, einzelne Schüler bzw. ganze Gruppen einem angemeldeten Lehrer zuzuordnen. So ist es möglich, dass der Lehrer die Lernresultate bzw. Lernerfolge aller seiner Schüler auf einem Blick sieht.

Weitere Funktionen und Möglichkeiten sind geplant und werden schrittweise umgesetzt. Ich bin für jegliche Anregung dankbar.

Kosten
Die Entwicklung des "Kopfnuss Mathe-Trainer" hat sehr viel Zeit in Anspruch genommen und soll Volksschüler von der 1. bis zur 4. Klasse begleiten. Damit der Mathe-Trainer weiterentwickelt werden kann bzw. die Kosten für den Betrieb (Server, Strom, Administration ...) abgedeckt sind, kostet die Benutzung pro Semester und Schüler 12 Euro inkl. MWSt.

An dieser Stelle ein Dankeschön an unsere Tochter Emma, die uns als brave Testerin dabei geholfen hat, dieses Programm zu entwickeln. Sie konnte mithilfe des Kopfnuss Mathe-Trainer ihre Fähigkeiten schon deutlich steigern. ;)

 

Hans und Eva Mikl
admin@kopfnuss.at


26.06.2012

 


©2012 Mikl